Herzlich Willkommen in St. Wendel

Mit unseren Internetseiten möchten wir Sie übersichtlich über unsere kleine aber feine Stadt informieren. Als Zentrum des St. Wendeler Landes bietet sie viele interessante Möglichkeiten für Berufstätige, Familien, Kulturinteressierte und Touristen. St. Wendel verbindet seine Geschichte und seine moderne Entwicklung zu einer erfolgreichen Kombination.

Wahrzeichen und dominierender Mittelpunkt St. Wendels ist die Wendelinus-Basilika, in der der Heilige Wendelin begraben liegt. Er kam, der Sage nach, im 7. Jahrhundert aus Schottland, um hier als Einsiedler und Missionar zu leben und zu wirken. Sein Grab ist bis heute, vor allem im Herbst, Ziel zahlreicher Pilger aus ganz Europa.

In den vergangenen Jahren haben wir St. Wendel zu einem führenden Wirtschaftsstandort und einer bürger- und familienorientierten Kommune ausgebaut. Auch umfassende Stadtsanierung, internationale Veranstaltungen und ansprechende Freizeitangebote sorgen dafür, dass sich unsere Bürger und Gäste hier wohl fühlen. St. Wendel steht für Lebensqualität. Überzeugen Sie sich selbst. mehr...

Verwaltung

Die Kreisstadt St. Wendel informiert Sie auf den nachfolgenden Seiten dieser Rubrik über alles Wissenswerte zu Ihren Aufgaben sowie den einzelnen Dienststellen.

Informationen zum Stadtrat, Bürgermeister und den Stadttteilen erhalten Sie hier ebenso, wie einen Einblick in den Aufbau der Stadtverwaltung und eine Sammlung des aktuellen Ortsrechtes. mehr...

Die Sportstadt St. Wendel stellt sich vor

St. Wendels Image als Sportstadt begründet sich nicht nur auf den schnellen Radsport. Auch in Sachen Motorsport hat die Stadt einiges zu bieten: Die ADAC Rallye Deutschland als Weltmeisterschaftslauf und die ADAC Supermoto Motorradrennen bringen St. Wendel international ins Geschäft. Und sogar auf Skiern, wenn auch auf Rollskiern, macht man von sich reden.

Durch hochkarätige Rad- und Ausdauersportwettbewerbe mit internationaler Besetzung hat sich die Stadt weltweit hohes Ansehen als attraktives und leistungsfähiges Veranstaltungszentrum erworben und den Tourismus als Wirtschaftfaktor gefördert. Heute nennt man St. Wendel in einem Atemzug mit so bekannten Namen wie San Francisco, Lissabon oder Hawaii. Weltcup der Mountainbiker, Weltmeisterschaft Duathlon und Internationaler St. Wendeler Mountainbike-Marathon sowie Europameisterschaften und zahlreiche Nationale Meisterschaften in verschiedenen Sportarten bringen viele Gäste... mehr...

Das Leben in St. Wendel

Mit einer bunten Palette an kulturellen Veranstaltungen, Freizeit- und Bildungseinrichtungen nimmt St. Wendel eine zentrale Stellung ein und ist immer eine gefragte Adresse, wenn es in der Freizeit um Konzerte, Ausstellungen, Theaterabende oder Kleinkunst geht.

Volkshochschule, Bibliothek im Mia-Münster-Haus und Museen vermitteln Wissen und bilden weiter. Von jung bis alt, von klassisch bis volkstümlich - St.Wendels kultureller Anspruch ist vielfältig. mehr...

St. Wendel - Stadt zum Erleben!

Die malerische Altstadt mit ihrer historischen Bausubstanz vermittelt noch heute einen Hauch ihrer bewegten Geschichte durch das Mittelalter bis zur Neuzeit. Weithin bekannt ist die Stadt durch ihren in vielen Teilen der Welt verehrten Schutzpatron, den Heiligen Wendalinus, dessen Gebeine in der Basilika ruhen.

Große Open Air-Konzerte, Auftritte namhafter Künstler und internationale Ereignisse, wie der Weltcup der Mountainbiker, sind unschätzbare Imagewerbung und kurbeln den Tourismus nachhaltig an. Gerade in Sachen Radsport hat sich St. Wendel durch eine Vielzahl von Veranstaltungen bundesweit und international hohes Ansehen erworben.

Die Stadt St. Wendel als Zentrum des Landkreises St. Wendel liegt in einer vielfältigen und abwechslungsreichen Landschaft des Naturparks Saar-Hunsrück. Zahlreiche Freizeitangebote rund um Sport und Erholung bietet auch der 120 ha große Bostalsee inmitten des St. Wendeler Landes. Charmante Ortschaften, eingebettet zwischen ausgedehnten Wäldern und Feldern, laden zur Rast und zum Verweilen ein. Alte Traditionen zum Kennenlernen oder Mitmachen sind vielerorts, wie z.B. in der Johann-Adams-Mühle in Theley oder auch im Landwirtschaftsmuseum... mehr...

Wirtschaftsstandort St. Wendel

Durch geschickte Innovationen, gezieltes Stadtmarketing, konsequente Ansiedlungspolitik und zukunftsorientierte Stadtplanung hat sich St. Wendel ein erfolgreich dynamisches Profil erarbeitet.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Eine expandierende Wirtschaft mit attraktivem Arbeitsmarkt, ein breites Bildungsangebot, eine moderne Infrastruktur und herausragende Freizeitangebote schaffen ein hohes Maß an Lebensqualität - und vor allem Chancen für Nachfrage und Kaufkraft! mehr...

St. Wendeler Weihnachtsmarkt & Mittelaltermarkt

Tanzende Feuermenschen, Drachen und Possenreißer … Das Programm des diesjährigen St. Wendeler Weihnachtsmarktes gleicht einem wahr gewordenen Weihnachtsmärchen und lässt nicht nur Kinderherzen höher schlagen!

 

Den Flyer zum St. Wendeler Weihnachtsmarkt können Sie hier herunterladen.  

 

Unverwechselbar, schön, erlebnisreich

 

Ein Erlebnis für alle Sinne
Abseits von Einkaufsstress und Adventsrummel lockt das romantische Städtchen vom 3. bis 11. Dezember mit ausgefallenem Kunsthandwerk, kreativen Bastelarbeiten und regionalen Delikatessen. An mehr als 140 Holzhäuschen – allesamt liebevoll weihnachtlich herausgeputzt – findet sich mit Sicherheit das ein oder andere originelle Geschenk für das anstehende Fest. Das ist natürlich längst nicht alles. Der Weihnachtsmarkt bietet noch viel mehr Sehenswertes.

 

Ein Schauspiel für Groß und Klein

Ein großer Mittelaltermarkt samt Lagerwesen und üppigem Aktionsprogramm nimmt die Besucher mit auf eine spannende Zeitreise. Händler in historischen Gewändern bieten ihre Waren feil, Handwerksleut’ demonstrieren anschaulich alte Handwerkskunst und jeden Tag faszinieren Künstler ihr Publikum auf der Bühne und in den Gassen. Die Weisen aus dem Morgenland lagern mit ihren Kamelen in diesem Idyll und sammeln neue Kräfte für die tägliche Parade durch die Stadt.

 

Wieder am Lagerplatz angekommen wird in bunten Szenen die Weihnachtsgeschichte aufgeführt. Unvergesslich bleibt auch das Erlebnis, dem Nikolaus persönlich zu begegnen. Mit seinen Rentieren Rudolf und Malenki macht er Rast in St. Wendel und sorgt für leuchtende Kinderaugen. Denn die kleinen Besucher dürfen sich zu ihm auf den Schlitten setzen und ihm ihre Weihnachtswünsche anvertrauen – „himmlische“ Antwort garantiert.

Weihnachtsmarkt & Mittelaltermarkt auf einen Blick

Termin und Öffnungszeiten
Samstag, 3. Dezember, bis Sonntag, 11. Dezember 2016

Der Markt ist Montag bis Donnerstag von 11 bis 20 Uhr und Freitag bis Sonntag von 11 bis 21 Uhr geöffnet

 

Veranstaltungsort
Fußgängerzone der Innenstadt rund um Rathaus und Dom (Schloßstraße, Fruchtmarkt, Balduinstraße, Mott, Luisenstraße)

 

Parken
City-Garage werktags 6.30 bis 22.00 Uhr, sonntags 11.00 bis 22.00 Uhr

ausreichend kostenfreie, stadtnahe Bus-Parkplätze, 24 h geöffnet

 

Mittelaltermarkt mit buntem Aktionsprogramm, Mott
Lager der Heiligen Drei Könige
Weihnachtskarawane mit großem Gefolge (täglich 16.00 Uhr)
Aufführung der Weihnachtsgeschichte (täglich 17.00 Uhr)
Großes Feuerspektakel (täglich 19.00 Uhr)
Tavernenspiel, (täglich 19.30 Uhr)

 

Allerley Spielerey:
Der Stall zu Bethlehem mit Esel, Ziege, Schaf und Lämmchen
Bunter Zauberbaum
Großes Zeltlager (Schatzsuche, Seilziehen, Stockbrot braten, Bogenschießen, Messer- und Speerwerfen)
Rodeln auf echtem Schnee (Mo – Fr ab 14.00 Uhr, Sa/So ab 11.00 Uhr)
Karussell (Mo – Fr ab 14.00 Uhr, Sa/So ab 11.00 Uhr)

 

Es geben sich die Ehre

Duo Forzarello

Mit ihren überraschenden Tricks und wunderbaren Improvisationen wickeln sie ihr Publikum galant um den Finger. Mimik, Magie und viel Situationskomik zum Gucken, Verweilen und Spaß haben.

 

Die Fairytales

Märchenhafte Fabelwesen bezaubern mit ihren Stelzenkostümen und feinsinnigen Choreographien.

 

Federgeist-Theater

Es war einmal… Drachen und Feen, Elfen, Elben, Orks und Zwerge, Faune und andere Gestalten aus dem Reich der Phantasie erzählen Geschichten zum Mitmachen und Lachen.

 

Kalibo und Rebule

Mittelalterliche Gaukeleien und Narrenstücke, irrwitzige Jonglage, phantastische Zauberei, zwerchfellerschütternde Blödelei, schwindelerregende Sprachgewandtheit und mitreißende Musik


Sa,/So, 3./4. Dezember

Unis Cornus

laden ein zu einem mittelalterlichen Feuerwerk der Musik, eindrucksvoll und außergewöhnlich.

 
Fr, Sa, So ,09./10./11. Dezember

Furunkulus Bladilo

Die Spilleut der Ewigkeit bringen alles auf die Bühne was Laune macht. Eigenwillig instrumentiert, mitreißend interpretiert und fetzig dargeboten

 

Tägliche Highlights:

Lichtarello, eine hochartistische Feuershow. Die Poesie der Feuerfeen und die spektakuläre Jonglage der Gaukler verschmelzen furios zum feurigen Finale. Fackeln werden durch die Luft gewirbelt und die Feuermenschen trommeln – weltweit einzigartig – mit brennenden Fackeln auf Metallfässern.

 

Beim Tavernenspiel wechseln fröhliche Musikklänge und feinsinnige Akrobatik in rasantem Tempo mit derben Spaßmachern und wortgewandten Herolden.

 

Aktionen zum Zuschauen und Mitmachen z.B. beim Schmied, Lederer, Bogen- oder Laternenbauer, in der Korbflechterei oder beim Filzen, Spinnen und Weben

 

Weitere Attraktionen
Zwergenwald (Balduinstraße, an der Alten Stadtmauer)
Der Nikolaus macht mit seinen Rentieren Rast in St. Wendel. Täglich um 11.30 Uhr, 14.30 Uhr und 18.30 Uhr dürfen die Kinder zu ihm auf den Schlitten und ihm ihre Wünsche anvertrauen (Balduinstraße) 
Weihnachtspyramide (Schloßplatz)
Himmlische Meile mit lebensgroßen Figuren aus dem Erzgebirge und Krippen des Künstlers Karl Heindl (Luisenstraße)
Turmblasen (täglich 19.30 Uhr, Basilika)
Lichtsäulengasse (Carl-Cetto-Straße)
Der Nachtwächter beschließt den Markt (täglich ab 19.00 Uhr)
Budenzauber in der Altstadt
Krippenausstellung (täglich 10.00 - 18.00 Uhr, Missionshaus)

 

Interessante Reiseideen zum St. Wendeler Weihnachtsmarkt & Mittelaltermarkt für Gruppen erhalten Sie hier.

Reiseideen für Gruppen

Marktflair pur
Der Ratsherr führt im bunten Barockkostüm über den Markt und erzählt humorvollle Anekdoten aus seinem ereignisreichen Leben. An einem zünftigen Mittelalterstand verwöhnt man Sie mit an einem Flammkuchen nach Wahl aus dem Holzbackofen und einem trockenen Rießling von der Mosel oder einem Roten. 

Buchbar ab 10 Personen

Preis pro Person € 13,50

 

 


Weihnachtszauber
11:30 Uhr Empfang auf dem Wendelinushof, 12 Uhr saarländisches 3-Gang-Menü im Hofrestaurant. 13:30 Uhr Führung durch die große Krippenausstellung im Missionshaus. Gemütlicher Ausklang auf dem Weihnachtsmarkt mit einem leckeren Glühwein. Buchbar ab 20 Personen nur bei Bus-oder PKW-Anreise

                                                            Preis pro Person € 15,00

 

 

Erlebnis Zwergenwald
11:00 Uhr: Spezialführung durch den Zwergenwald. 12:30 Uhr: 1 Sekt zur Begrüßung, Mittagessen mit Sauerbraten, Rotkraut und Knödel, Besuch auf dem Weihnachtsmarkt mit einem leckeren Glühwein.

buchbar ab 20 Personen

Preis pro Person € 15,50

 

Präsent zu allen Angeboten:
Eine St. Wendeler Weihnachtsmarkttasse

 

Unsere Gruppen-Highlights:

Gruppenpakete
Individuelle Konzepte für Busreiseveranstalter
Gestaltung und Organisation unterschiedlicher Ausflugsprogramme
Beste Information & Beratung
Faires Preis-Leistungs-Verhältnis
Kompetente Stadtführer
Ausreichend kostenfreie, stadtnahe Busparkplätze
Unbegrenzte Parkdauer, 24h geöffnet
Kostenloses Werbematerial

 

Gruppenhotline / Info & Buchung
Tel. +49 (0) 6851 / 809 – 1801
Fax: +49 (0) 6851 / 809 – 2899
E-Mail

Bildergalerie zum St. Wendeler Weihnachts & Mittelaltermarkt

St.Wendeler Weihnachtsmarkt-2014 Großer Besucherandrang am letzten Tag . ( Schlossplatz )

St.Wendeler Weihnachtsmarkt-2014 Kamele in der Mott. Lager der hl. drei Könige mit ihren Kamelen.

St.Wendeler Weihnachtsmarkt-2014 Buntes Treiben in der Balduinstrasse

St.Wendeler Weihnachtsmarkt-2014 Im Zwergenwald

St.Wendeler Weihnachtsmarkt-2014 Karavane

St.Wendeler Weihnachtsmarkt-2014 Rentiere zum Streicheln.

St.Wendeler Weihnachtsmarkt-2014 Alex Induashvili in seiner Feldbeckerey am Kugelbrunnen - Mittelaltermarkt ( erstes Mal dabei )

St.Wendeler Weihnachtsmarkt-2014 Große Feuershow mit Eisfiguren.

St.Wendeler Weihnachtsmarkt-2014 Auf der Rodelbahn