Das Fundbüro

Das Fundbüro der Kreisstadt St. Wendel ist die zentrale Stelle zur Entgegenahme und Aufbewahrung von Fundsachen und befindet sich im Bürgeramt am Rathaus Platz 1 im Rathaus, Ebene 2 - Erdgeschoss.
Die Fundstücke werden bei uns für die Dauer von 6 Monaten aufbewahrt und archiviert. Sollten Sie etwas verloren haben, können Sie gerne telefonisch oder persönlich danach fragen.

Nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist von 6 Monaten geht der Anspruch der Fundsache automatisch auf den Finder über.

Bei der Abholung eines Fundstückes (egal ob durch Besitzer oder Finder) wird eine Aufbewahrungsgebühr von 1% des Schätzwertes oder mindestens 3,83 € fällig.


Telefonnummer und Adresse unten in der Fußzeile.

Ebay Account der Kreisstadt St. Wendel zur Versteigerung von Fundsachen im Eigentum der Kreisstadt St. Wendel