Informationen zur Anmeldung der Eheschließung und Lebenspartnerschaft

Sie melden die Ehe bei dem für Ihren Wohnsitz zuständigen Standesamt an. Hierzu ist eine Terminvereinbarung erforderlich.

Zur Anmeldung der Eheschließung sollten beide Partner bei uns persönlich vorsprechen. Falls einer der Partner verhindert sein sollte, kann er den Anderen schriftlich bevollmächtigen (siehe Formular: Vollmacht zur Anmeldung der Eheschließung)  


          Klicken zum Downlaod!

 

Welche Unterlagen Sie im Einzelnen benötigen, erfahren Sie in einem persönlichen Gespräch unter

06851 809 1915

Die Anmeldung der Eheschließung hat eine Gültigkeit von sechs Monaten.

Bei Fragen steht Ihnen das Team vom Standesamt St. Wendel gerne zur Verfügung.

 

Ehefähigkeitszeugnis

Wenn Sie sich entschieden haben, im Ausland zu heiraten, wird in der Regel die Vorlage eines Ehefähigkeitszeugnisses verlangt.

Das Ehefähigkeitszeugnis ist eine Bescheinigung der Behörde des Heimatstaates, dass der beabsichtigten Eheschließung nach dessen Recht kein Ehehindernis entgegensteht.

Um genau zu erfahren, welche Unterlagen, Sie hierzu vorlegen müssen, setzen Sie sich bitte persönlich mit uns in Verbindung.

Sofern Sie sich im Ausland aufhalten und als letzter Wohnsitz in Deutschland, St. Wendel war, können Sie Ihr Ehefähigkeitszeugnis auch gerne schriftlich beantragen. 

Unser Trauzimmer