Was dem einen Recht ist - Komödie von Donald R. Wilde

Was dem einen Recht ist - Komödie von Donald R. Wilde


 

Saskia Vester - Foto: Erika Hauri

Auf dem 60. Geburtstag teilt der erfolgreiche Chirurg Paul seiner Frau Patricia in aller Öffentlichkeit mit, dass er ab sofort in ein neues Leben starten wird – und das natürlich nicht allein – sondern mit der 29-jährigen Krankenschwester Susan. Ein Glück, dass die geschockte Patricia eine gute Freundin hat, die sie auffängt und langsam wieder aufrichtet. Wobei der Umstand „älterer Mann mit wesentlich jüngerer Frau“ zumindest moralisch keine Rolle spielt. Ganz anders sieht es dagegen aus, als Patricia ihrerseits einen um Jahre jüngeren Mann kennenlernt. Diese Komödie besticht durch vielschichtig gezeichnete nachvollziehbare Charaktere und sorgt mit geschliffenen Dialogen, nachdenklichen Momenten und einer großen Portion Situationskomik für beste Unterhaltung. Eine großartige Mischung aus gefühlvoller Komödie und Gesellschaftssatire – spannend, witzig und intelligent!

Veranstalter: Theatergemeinschaft St. Wendel e. V.

Info, Kartenreservierung und -verkauf: Geschäftsstelle der Theatergemeinschaft, Kreisstadt St. Wendel - Kulturabteilung, Dienstgebäude Schloßstraße 7, Tel. (0 68 51) 8 09 19 32, Karten auch bei allen Ticket-Regional-Vorverkaufsstellen und unter www.ticket-regional.de

Programmänderungen oder Änderungen in den Besetzungen sind kurzfristig möglich. Bitte beachten Sie hierzu entsprechende Hinweise in der aktuellen Presse.