Spielplätze der Kreisstadt St. Wendel wieder offen

Gute Nachrichten für Eltern und Kinder – die rund 40 Spielplätze der Kreisstadt St. Wendel sind ab heute (05.05.) wieder vollständig geöffnet. Zur Gewährleistung des Infektionsschutzes gelten jedoch auf allen Plätzen die allgemeinen Abstands- und Hygieneregeln.

So ist immer ein Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten - auch beim Spielen. Um die Einhaltung des Abstands zu gewährleisten und somit die Kinder zu schützen, ist je nach Größe des Spielplatzes nur eine bestimmte Anzahl von Besuchern zur gleichen Zeit zugelassen. Zudem wird um Begleitung durch eine möglichst volljährige Aufsichtsperson gebeten.

„Endlich können die Kinder wieder auf unseren Spielplätzen spielen und zusammen Spaß haben“, sagt St. Wendels Bürgermeister Peter Klär. „Bei der Nutzung der Spielplätze setze ich darauf, dass alle aufeinander Rücksicht und sich an unsere Regeln halten.“

Im Einzelnen gilt:

·     Spielplätze bis 500 m²: 10 Personen,

·     Spielplätze von 500 bis 1.000 m²: 20 Personen,

·     Spielplätze größer als 1.000 m²: 30 Personen

An jedem Spielplatz sind die entsprechenden Hinweise noch einmal gesondert auf Hinweisschildern angebracht.