Kreisstadt St. Wendel pflanzt Esskastanie für Kita in Winterbach

Mit dem Pflanzen einer Esskastanie würdigte St. Wendels Bürgermeister Peter Klär jüngst die Erziehungsarbeit der katholischen Kindertagesstätte „Heilige Familie“ in Winterbach. Als Zukunftskommune hat es sich die Kreisstadt zur Aufgabe gemacht, Kultur, Sport, Naturschutz und Bildung noch stärker zu fördern. „Besonders wichtig ist uns, dass den Kindern so früh wie möglich das Verständnis für unsere Natur und der achtsamen Umgang damit beigebracht wird“, hob der Verwaltungschef hervor.

Bei der Heiligen Familie in Winterbach stehen - als anerkanntem Bewegungskindergarten - bei der pädagogischen Erziehung Themen wie  Gesundheit und Natur im Vordergrund. So wurde die Kindertagesstätte mit ihrem Konzept jüngst sogar mit einen Naturschutzpreis ausgezeichnet.

Peter Klär: „Wir als Kreisstadt St. Wendel gratulieren mit diesem neugepflanzten Esskastanienbaum ganz herzlich zu dem Erfolg und der großartigen Arbeit die hier geleistet wird.“