Aktuelle Informationen zur luca-App auf der Internetseite des saarländischen Ministerium für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie

Bei der Bekämpfung der Corona-Pandemie ist die Kontaktnachverfolgung ein zentraler Bestandteil zur Eindämmung der Pandemielage. Um die Gesundheitsämter zu unterstützen und die Kontaktnachverfolgung einfach und sicher zu gewährleisten wurde die luca-App entwickelt.

Luca ist eine Kontaktnachverfolgungsapp mit dem Ziel die Kontaktnachverfolgung zu digitalisieren und effektiv zu gestalten. Die luca-App hat drei zentrale Schnittstellen – die Nutzer, die Gastgeber beziehungsweise die Betriebe sowie die Gesundheitsämter. Im Saarland haben bereits alle sechs Gesundheitsämter einen Zugang zur App.

Um den Bürgerinnen und Bürgern sowie den Betrieben und Verbänden die Nutzung der luca-App zu vereinfachen, hat das saarländische Ministerium für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie ein „Informationspaket“ zusammengestellt.

„Die Kontaktnachverfolgung ist einer wichtiger Baustein bei einer schrittweisen Rückkehr zu einem Stück mehr Normalität in unseren Innenstädten“, sagt Bürgermeister Peter Klär. „Ich bin deshalb froh, dass das Ministerium für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie den Weg mit dieser App geht und hoffe, dass viele St. Wendelerinnen und St. Wendeler davon Gebrauch machen.“

Alle weiteren Infos finden Sie auf der Homepage des Saarlandes unter: Infomationen Luca-App