August-Balthasar-Straße wird erneuert

Wegen Straßenarbeiten wird die August-Balthasar-Straße ab Montag, 7. Juni, halbseitig für den Verkehr gesperrt. Der Verkehr in Richtung Innenstadt wird per Einbahnregelung durch den Baustellenbereich geführt. Für den Gegenverkehr ist eine Umleitung über die B41, Anschluss Fausenmühle bis Abfahrt Winterbach/ehemalige Kasernen, ausgeschildert. Das zu sanierende Teilstück befindet sich zwischen dem  Kreisverkehr „McDonalds“ bis rund 70 Meter oberhalb des Lidl–Marktes. Auf einer Länge von rund 360 Metern werden hier Asphaltschicht und Bordsteine erneuert.  Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis 30. Juni.