Kreisstadt St. Wendel sucht Wohnraum für ukrainische Kriegsflüchtlinge

Die Stadtverwaltung der Kreisstadt St. Wendel sucht schnellstmöglich Wohnraum in St. Wendel für Personen, die aus der Ukraine geflüchtet sind und bittet dabei die Bevölkerung um Mithilfe.

Wer abgeschlossenen Wohnraum im Gebiet der Kreisstadt St. Wendel anbieten kann, sollte sich bitte bei der Stadtverwaltung St. Wendel melden:

Eigenbetrieb Kommunales Liegenschafts-Management der Kreisstadt St. Wendel (KLMW)
Mail:twohn(at)Sankt-Wendel.de oder Telefon: 06851 809-1753.