Das Landesamt für Umwelt und Arbeitsschutz führt Strukturgüte-Kartierungen an Gewässern im Saarland durch

Im Auftrag des Landesamtes für Umwelt und Arbeitsschutz, Saarbrücken (Fachbereich Gewässerentwicklung und Hochwasserschutz) werden zur Zeit an der Blies, an ihren Nebengewässern, an Glan, Schwarzbach (Glan), Schwarzbach, Bickenalb und Schwalb Kartierarbeiten am Gewässer durchgeführt. Diese werden voraussichtlich noch bis Mitte/Ende April andauern.

Die Kartierung findet im Rahmen der Bestandsaufnahme und Zustandsbewertung gemäß der Wasserrahmenrichtlinie (WRRL) statt. Es werden dabei Kenngrößen zur Strukturgüte der Gewässer sowie zu den Querbauwerken erfasst.

Die Kartierer werden sich mit einer entsprechenden Bescheinigung des Landesamtes ausweisen können.

Wir bitten alle Gewässeranlieger, die Gewässerbegehungen durch ungehinderten Zutritt ans Gewässer zu unterstützen.

Auskünfte:

Landesamt für Umwelt- und Arbeitsschutz, 66119 Saarbrücken

Telefon (0681)-8500-1427 oder per Email an lua(at)lua.saarland.de