Stadtwappen der Kreisstadt St. Wendel


Der Schild des Stadtwappens ist durch ein Balkenkreuz in vier Felder geteilt; in jedem der Felder befindet sich eine Lilie. Die Entstehung aus dem Kreuz der trierischen Landeshoheit und die Entlehnung der Lilien aus dem schottischen Wappen, um die königliche Herkunft des Stadtheiligen zu betonen, sind sehr wahrscheinlich. Im Jahre 1840 waren die Wappenfarben nicht bekannt. Seit 1907 folgende Blasonierung: In Blau, goldenes Kreuz, in jeder der vier Ecken eine silberne Lilie.

Stadtwappen stilisiert

Das stilisierte Stadtwappen der Kreisstadt St. Wendel kann kosten- und genehmigungsfrei verwendet werden. Das Symbol darf bei einer Anwendung nicht verändert/ verfremdet bzw. in andere, eigene Layouts fließend integriert werden. Das Wappen steht als Gif-Datei für Sie hier zum Download bereit.

Signet der Kreisstadt St. Wendel