POWERMAN St. WENDEL GERMANY

Der Powerman war auch 2017 zurück in St. Wendel in Form einer Europameisterschaft. Mit einer Distanz von 10/60/10 Kilometer in Laufen/Radfahren/Laufen, standen die Athleten aus aller Welt am 21. Mai erneut vor einer sportlichen Herausforderung. Sieger der Elite-Männer sind: 1. Felix Köhler mit einer Zeit von 2:58.28.3. Zweiter wurde Bystrup Soren mit 2:59.04,9 und Dritter der Franzose Benjamin Choquert mit 2:59.51,5.

Bei den Elite-Frauen ist Deutschland ebenfalls und den Top-Drei! Dort sehen die Ergebnisse wie folgt aus: 1. Emma Pooley 3:19.48,9 wurde verfolgt von der Deutschen Laura Zimmermann 3:28.49,0 und dritter Platz wurde von Sandrina Illes belegt mit 3:29.55,3. 

Strecke

Informieren Sie sich über die Strecke!

Bildergalarie

Aktuelle Impressionen vom POWERMAN 2017 (Duathlon Europameisterschaft in St. Wendel)